4:44:20.6h für den Ironman 70.3 Germany 2008

Triathlon

Ich hatte mir viel vorgenommen und die letzten Wochen liefen auch gut in der Vorbereitung.

Dennoch macht jeder Athlet in knapp 5 Stunden Höchstbelastung Höhen und Tiefen durch, in denen allein der Kopf entscheidet. Ich habe die kleine Chance auf die Qualifikation für die Weltmeisterschaften am 08.11.2008 in Clearwater, Florida während des gesamten Rennens nicht aus dem Auge verloren und konnte so im Vergleich zum vergangenen Jahr in allen Einzeldisziplinen zulegen. Am Ende steht Platz 31 von über 1400 Teilnehmern insgesamt und der 7. Rang in der AK 25-29.

Ein wahnsinns Ergebnis, mit dem ich nicht ganz gerechnet habe…

Aber es war – wie man sieht – ein harter Kampf!

Ach so, bei der WM in Clearwater am 08.11.08 bin ich mit diesem Ergebnis natürlich am Start!

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu “4:44:20.6h für den Ironman 70.3 Germany 2008

  1. Hi Moritz,

    super Leistung! Herzlichen Glückwunsch. Aber so fertig habe ich dich wirlich no nie gesehen wie auf dem Bild oben. Was bedeutet das denn dein Ergebnis für die WM Quali?

    Bis bald beim Rad-Training,
    Torsten

  2. Hallo Moritz,

    glückwünsche auch aus Gelnhausen !

    COOL, auf dem Foto spiegelt sich der Zieleinlauf in deiner Sonnenbrille.

    Viel Erfolg in Clearwater !

    Gruß Thomas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s